Gebühren

Um die Vielfalt unseres Angebots auch in Zukunft garantieren zu können, erheben wir für verschiedene Dienstleistungen Gebühren. So dient z.B. die Jahresgebühr der Refinanzierung unseres Medienangebots und die Säumnisgebühren dazu, dass die entliehenen Medien nach angemessener Ausleihdauer wieder in unsere Bücherei zurück gelangen, um für weitere Kunden verfügbar zu sein. Wir bitten dafür um Ihr Verständnis. Informieren Sie sich daher regelmäßig in unserem Online-Katalog über den aktuellen Stand Ihres Benutzerkontos oder fragen Sie bei Ihrem nächsten Besuch einfach an der Ausleihtheke nach.

Es werden folgende Gebühren erhoben:

Büchereiausweis für Personen ab vollendetem 18. Lebensjahr
Gültigkeit: 12 Monate
20,00 €

 

ermäßigte Gebühr für folgende Personenkreise (gegen Vorlage eines entsprechenden Ausweises):
Schüler, Schülerinnen & Auszubildende ab 18 Jahren, Studierende, Schwerbehinderte (ab 80%)
Gültigkeit: 12 Monate
10,00 €

Büchereiausweis für Kinder und Jugendliche bis einschl. 17. Lebensjahr, sowie Arbeitslose, Leistungsempfänger (überwiegender Lebensunterhalt) nach SGB II oder SGB XII
(gegen Vorlage eines entspr. Ausweises)
Gültigkeit: 12 Monate
2,50 €

Schnupperausweis (kann nur einmalig ausgestellt werden)
Gültigkeit: 3 Monate
6,00 €

Säumnisgebühren für alle Medien, pro Exemplar und Öffnungstag
0,20 €

Mahngebühr, pro Mahnstufe
1,00 €

Vormerkungen, pro Titel
1,00 €

Fernleihen, pro Titel
3,00 €

Ersatzausweis
2,50 €

Gebühr für Internetnutzung pro angefangene Stunde
(bei gültigem Benutzerausweis kostenlos)
1,00 €

 

Kontakt

Stadtbücherei Pulheim
Steinstr. 13
50259 Pulheim
Tel: 02238 - 808 165
Fax: 02238 - 808 424
E-Mail: stadtbuecherei@pulheim.de
 

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag
10-18 Uhr

Mittwoch
geschlossen

Donnerstag
10-18 Uhr

Freitag, Samstag
10-13 Uhr